Telefon: 02434 3084774

Ein Podotherapeut behandelt Patienten mit Fußbeschwerden und Beschwerden, die durch eine abweichende Funktion der Füße hervorgerufen werden (Gelenk, Knie, Hüfte und Unterrücken). Es handelt sich um eine Kombination der deutschen Berufe orthopädischer Schuhtechniker, Fußpfleger und Physiotherapeut.

Eine podotherapeutische Untersuchung dauert etwa eine Stunde. Die Untersuchung beginnt mit einer Anamnese, bei der Ihre Beschwerden bzw. Probleme besprochen werden. Anschließend werden die Fuß-, Sprung- Knie-, Hüft- und/oder Rückengelenke getestet. Mögliche schmerzhafte Strukturen werden palpiert.

Im Anschluss daran nehmen wir eine Messung der Gelenkstellungen vor, gefolgt von einer Videoanalyse, einer digitalen Druckmessung und einem 3D-Laserscan (siehe Beschreibung).

Plattfuß

Hohlfuß

Hallux Valgus